BauInnenausbauDekoreMusterserviceInspirationDownloads

Abholcenter für Möbelhaus Verberckmoes

Bei den Fußbodenplatten arbeitete Nolte Opslag Systemen wie gewohnt mit Material von UNILIN; in diesem Fall mit Mezzanine U7-Platten.
  • Beschreibung

Schnell lieferbar und leicht zu montieren

Das Möbelhaus Verberckmoes aus dem belgischen Sint- Gillis-Waas hat sich auf den Verkauf an private Endkunden spezialisiert. Aus diesem Grund hat das Unternehmen beschlossen, die Lagerkapazität seines Abholcenters auf 3600 m2 zu verdoppeln und ein weiteres Stockwerk zu bauen. Bei den Fußbodenplatten arbeitete Nolte Opslag Systemen wie gewohnt mit Material von UNILIN; in diesem Fall mit Mezzanine U7-Platten.

In noch nicht einmal drei Wochen war das neue Stockwerk fertig. „Die Fußbodenoberfläche hat eine schöne natürliche Holz-Optik und die Plattenunterseite ist weiß“, erklärt Pieter. „Die Platten ruhen auf eigens von uns entwickelten Metallprofilen mit hexagonalen Löchern, durch die die Verdrahtung von Sprinkleranlage und Beleuchtung verläuft. Auf diese Weise verringert man das Beschädigungsrisiko, denn die Platten sind geschützt und es wird weniger Licht benötigt. Das ist eines der 400 interessanten Projekte, die wir jährlich mit Material von UNILIN ausführen!“


Jahr
2016
Platz
Sint-Gillis-Waas   Belgien
Architekt/Installateur
Nolte Opslag Systemen
  • Verwandte Produkte