BauInnenausbauDekoreMusterserviceReferenzenDownloads

16 Niedrigstenergiehäuser

Das Komplettangebot hochwertiger Produkte und soliden Fachwissens für 16 Niedrigstenergiehäuser
  • Beschreibung

Durelis VapourBlock, Hydroflam VapourBlock, I-Joist und LVL


Sechzehn Niedrigstenergiehäuser
Im ostflämischen Lochristi werden in ländlicher Idylle sechzehn Niedrigstenergiehäuser gebaut. Die von der Firma Immover Houtskeletbouw errichteten Häuser mit Dachbegrünung erfüllen jetzt schon die NEH-Normen (den belgischen Standard für Niedrigstenergiehäuser) , die erst ab 2021 gelten. Es handelt sich um eine Richtlinie, die sich das Bauunternehmen selbst auferlegt.

Das Tragwerk setzt sich aus Durelis VapourBlock-Platten des SpanoTech-Sortiments von UNILIN Panels zusammen, das unter anderem für den Holzrahmenbau entworfen wurde. Diese Platten verlaufen von oben bis unten. Bei Trennwänden zwischen den Häusern haben wir uns für feuerhemmende Hydroflam VapourBlock-Platten entschieden. Aufgrund der integrierten Dampfsperre und äußerst hohen Luftdichtheit eignen sich beide VapourBlock-Platten hervorragend für Niedrigstenergie- oder Passivhäuser. Um die Platten herum hat Immover Houtskeletbouw Furnierschichtholz (FSH) verwendet, weil dieses Material unabhängig von Temperatur und Feuchtigkeit formstabil bleibt.

Realisierung hier herunterladen
Jahr
2015
Platz
Lochristi   Belgien
Architekt/Installateur
Immover Houtskeletbouw
Koen Senecaut (Studiebureau Rimanque N.V.)
  • Verwandte Produkte