BauInnenausbauDekoreMusterserviceInspirationDownloads

Systemfloor

Spanplatte für strukturelle Zwecke in erhöhten Bodensystemen
  • Beschreibung
  • Anwendungen
  • Technische Daten
  • Lagerprogramm
  • Eigenschaften
  • Händlersuche

Systemfloor ist eine quadratische Spanplatte für die Verwendung in erhöhten Bodensystemen. Die Platten sind in den Maßen 598 bis 605mm sowie in Dicken von 28 bis 38 mm erhältlich. Systemfloor ist entsprechend den Anforderungen Ihres erhöhten Bodensystems in unterschiedlichen Qualitäten verfügbar.

In der Standardausführung werden die Platten mit geraden Kanten und einer feingeschliffenen Oberfläche geliefert.

Systemfloor eignet sich für die Verwendung in Räumen, in denen hohe Anforderungen an die Durchbiegung eines Bodens gestellt werden. In der Regel werden die Platten mit höhenverstellbaren Stahl- oder Kunststoffschrauben in einen Rahmen gesetzt. Hierdurch entsteht ein Hohlraum, ideal zur Verkabelung von Büro- und Computerräumen, Laboren, Telefonzentralen oder Lagerräumlichkeiten. Vinyl, Teppichboden oder Kork? Systemfloor lässt sich auf einfache Weise mit jedem Bodenbelag kombinieren.
Die Produktion von Systemfloor erfolgt nach Kundenvorgaben je nach Anforderungen in Bezug auf Biegefestigkeit, Elastizitätsmodul oder Dichte.
Systemfloor ist auf Anfrage verfügbar und kann nach Rücksprache mit uns produziert werden. 
Bei Fragen zu den technischen Möglichkeiten in Bezug auf Qualitäten, Dicken und Maße sowie zu Mindestabnahmemengen kontaktieren Sie bitte unser Verkaufsteam oder senden Sie eine E-Mail an verkoopteam.
Materialtyp
Spanplatte
 

Downloads