BauInnenausbauDekoreMusterserviceReferenzenDownloads

HydroFlam

Feuerhemmende und feuchtigkeitsabweisende Bauplatte für strukturelle Anwendungsmöglichkeiten
  • Beschreibung
  • Anwendungen
  • Lagerprogramm
  • Eigenschaften
  • Händlersuche
HydroFlam ist eine MUF-verleimte, feuerhemmende Spanplatte, die sich hervorragend für strukturelle Anwendungsmöglichkeiten in Feuchträumen eignet. Die Platte weist unter Einfluss von hoher Luftfeuchtigkeit nur eine minimale Ausdehnung und Quellung auf.
HydroFlam hat stark feuerhemmende Eigenschaften (Euroklasse B-s2, d0). Die Platte ist selbstlöschend und glüht nach Entfernen der Hitzequelle nicht mehr nach. Hydroflam behält außerdem im Brandfall über lange Zeit seine mechanische Stabilität.

HydroFlam kann in beiden Serviceklassen 1 und 2 (Einschränkungen bei Temperatur und Luftfeuchtigkeit) verwendet werden und eignet sich für eine Verwendung in den Gefährdungsklassen 1 und 2 der Norm EN 335-3. Schutz vor einer direkten Berührung mit Wasser ist erforderlich.

HydroFlam eignet sich als strukturelle Platte in Anwendungen, bei denen es auf ein minimales Brandverhalten und eine geringe Flammenausbreitung ankommt (Dächer, Wände, Treppenhäuser, Fluchtwege, Aufzugschächte, Flure etc.) und bei denen eine höhere Feuerfestigkeit erforderlich ist (feuerfeste Türen, Brandschutzwände …).

Verwenden Sie geeignetes Werkzeug zum Sägen, Fräsen oder Bohren von HydroFlam-Platten. Die feuerhemmenden Produkte können Ablagerungen auf Werkzeugen verursachen und damit die Lebensdauer verkürzen. Beachten Sie, dass eingesetzte Löschmittel die Verleimung und die Oberfläche der Platten beeinträchtigen können.

TopFinish Anzahl pro Pack
Dicke EN 324-1 12 18 22
1196x2800 80    
Nut- und Federverbindung Anzahl pro Pack
2400x600     80
2400x1200   50  

Bei Fragen zu den technischen Möglichkeiten bezüglich anderer Dicken, Maße und Bearbeitungen sowie zu Mindestabnahmemengen kontaktieren Sie bitte unser Verkaufsteam oder senden Sie eine E-Mail an verkoopteam.

Feuerhemmend
Feuerhemmend
Unilin Panels bietet Lösungen bei der Ausbreitung von Feuer, Übergreifen des Feuers, Rauchentwicklung und Verbrennungszeit an. Die feuerbeständigen Produkte von Unilin Panels sind CE-markiert und werden durch nationale und internationale Institute systematisch getestet und kontrolliert. Zertifikate und Testberichte sind auf Anfrage erhältlich
Materialtyp
Spanplatte
Norm
P5
Für strukturelle Anwendungen in feuchten Bedingungen
Feuchtigkeitsabweisend
Unter feuchten Bedingungen
Strukturell
Für Strukturelle Anwendungen

Endverarbeitung
Nut- und Federverbindung
Das Unilin Nut- und Federprofil gewährleistet eine hohe Stabilität und eine einfache Montage. Das System ermöglicht eine verdeckte Nagelung oder Verschraubung der Platten.
 

Downloads