BauInnenausbauDekoreMusterserviceReferenzenDownloads

Holzfaserdämmung

Sommerhitze, Winterkälte oder störender Außenlärm: Alle diese Faktoren können einen großen Einfluss auf die Wohnqualität eines Wohnhauses oder öffentlichen Gebäudes haben. Eine gute Dämmung kann Wunder wirken.
Holzfaserdämmung ist ein dampfoffener Dämmstoff, der in der Lage ist, die Feuchtigkeit in Abhängigkeit vom Raumklima zu regeln, ohne die Dämmwirkung zu beeinträchtigen. Dies sorgt für ein angenehmes Wohnklima und vermeidet trockene Luft.
Durch die Kombination einer porösen Oberfläche, hoher Dichte, hoher Schwingungsdämpfung und minimaler Biegsamkeit kann sich die Verwendung von Holzfaserdämmung in den verschiedenen Bauteilen auch erheblich auf die Schalldämmung auswirken.
Dampfdiffusions
Isolierung
Materialtyp
Endverarbeitung
Feuchtigkeitskontrolle
Feuchtigkeitsabweisend






FiberTech Flex

FiberTech Top